Andrea Müller-Bohn kandidiert für die Grüne Landesliste zur Bundestagswahl 2021

Hierzu Vorstandssprecherin Melani Pelaez: "Als Kreisvorstand freuen wir uns über die Kandidatur von Andrea Müller-Bohn für die Landesliste und unterstützen sie voll und ganz. Mit Andrea und ihrem Eintreten für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft und eine starke Demokratie möchten wir im Sommer hochmotiviert in den Wahlkampf starten. Sie verfügt über die nötige Fachkompetenz, Leidenschaft und Erfahrung in der Kommunalpolitik und kann deshalb unser Land im Bundestag sehr gut vertreten".

Vorstandssprecher Rainer Malkewitz fügt hinzu: "Wir haben als GRÜNE Partei nie zuvor eine solch hervorragende Akzeptanz für unsere Inhalte gehabt und wir sind zuversichtlich, dass wir mit unserer überzeugenden Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock auch personell einen sehr spannenden Wahlkampf hinlegen werden. Schließlich geht es diesmal um mehr als "nur" um Regierungsbeteiligung. Es geht darum, welche Kräfte in Zukunft die Entwicklung unseres Landes entscheidend mitbestimmen sollen. Wir sind dazu bereit: GRÜN macht ZUKUNFT! Als Kreisverband freuen wir uns auf den Wahlkampfund hoffen auf viele Gespräche mit den Bürger*innen vor Ort."



zurück